Tag Archive Wellküren
DIe Wellküren und Andreas Rebers beim Hörbacher Montagsbrettl

Montagsbrettl: Schwesternmusik verstärkt den Bergprediger

Augsburger Allgemeine vom 17.05.2018 (hier in Auszügen) Zum 25-Jährigen des Fördervereins Hörbacher Montagsbrettl feiern Andreas Rebers und die Wellküren ein musikalisches Hochamt  „… Publikumsmagnet im Saalbau Eder waren die Wellküren, die verstärkt durch Andreas Rebers den Gästen radikal, aber humorvoll und bodenständig die Leviten lasen … Mehr als 20 Jahre hat das Well-Trio mit Gitarre, Hackbrett und Harfe […]

Wellküren gegen Willkür! #nopag

#nopag: Wellküren gegen Willkür!

Jetzt hat die CSU  das Polizeiaufgabengesetz (#PAG #nopag) gegen den Widerstand vieler Bayern (aus allen Teilen der Gesellschaft) qua absoluter Mehrheit durchgeboxt. 40.000 Demonstranten am Vatertag reichten nicht aus, um zumindest eine Debatte (Dialog im Vorfeld(!) einer endgültigen Entscheidung) zuzulassen. Das will Söder nun jovial im Nachhinein tun. Wir wehren uns gegen diese Form der Gutsherrenart, die unterstellt, […]

Wellküren Abendlandler Pressefoto

Simsalabimbambasaladusaladim

Nach(t)kritik Theaterforum Gauting 23.02.2018 – Nachtkritik von Sabine Zaplin „Ganz vorn an der Front, da, wo man sie kennt und wo sie sich wohlfühlen: die Wellküren, Heldinnen der Stubnmusi-Protestbewegung seit Wackersdorf und weit früheren Ärgernissen, die sie ganz einfach über den Haufen gesungen und gespielt haben. Zieht euch warm an, ihr Leitkulturdeppen, ihr Mauerbauer und […]

Die Wellküren ion Vaterstetten (SZ)

Bayerisches Brausepulver

Bei ihrem Auftritt in Vaterstetten servieren die „Wellküren“ geistreiche Schärfe und mitreißende Musik. Im Programm „Abendlandler“ überzeugt das Trio mit überschäumender Leidenschaft SZ vom 21. Januar 2018: Hier einige Auszüge: „Zu schön, diese Geschichte, um wahr zu sein: Da streiten sich einst vor Ururur-Generationen zwei schottische Musiker darum, wer der bessere sei. Es geht grob […]

Die neue Wellküren CD Abendlandler erscheint am 1. November 2017

Neue CD Abendlandler erscheint am 3.11.

Live aus unserem „Stubenmusik-Studio“: Abendlandler Die selbsternannten Retter des Abendlandes sitzen jetzt im Parlament. Versorgte Wut-Bürger haben sie da reingebrüllt. Auch im Kulturausschuss des Bundestags werden die ab sofort mitentscheiden. Obacht! Deutsche Leid-Kultur! Die Wellküren, Gründerinnen der STUGIDA-Bewegung (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes), veröffentlichen in diese Dämmerung hinein ihre neue CD Abendlandler! 14 Stücke, die das […]

Ludwig Thomas Heilige Nacht mit Monika Baumgartner und den Wellküren

Bethlehem-Rallye 2016

Weihnachts-Special 2016 Die Heilige Nacht von Ludwig Thoma Monika Baumgartner liest, die Wellküren singen, musikalisch begleitet von Christoph Well Auch in diesem Advent machen wir wieder unsere kleine „Bethlehem-Rallye“ zusammen mit Monika Baumgartner und unserem Bruder Christoph. Einfach, weil es so schön ist und weil Monika den Thoma-Text wirklich kongenial liest – in einem so […]

Bayrische Gemütlichkeit mit Stacheln: Wellküren in der NZZ

NZZ /Neue Zürcher Zeitung 30 Jahre Wellküren Bayrische Gemütlichkeit mit Stacheln   Burgi, Moni und Bärbi Well geben ein köstliches Bild ab, wenn sie mit ihren Nonnentrompeten auf und zwischen den Knien auf der Bühne sitzen und einen fürchterlich krächzenden «Dritten Mann» fiedeln. Die Instrumente werden mit einem Geigenbogen gespielt und schauen aus wie eine […]

Spott mit Stubenmusik: „Wellküren“ im Mainzer Unterhaus

MAINZ UNTERHAUS – (jgw). Seit 30 Jahren stehen die „Wellküren“ auf den deutschsprachigen Kleinkunstbühnen ihren Mann und färben sie mit bayerischem Dialekt und handgemachter Musik zünftig ein. Auch im Unterhaus machten sie jetzt Station auf ihrer Jubiläumstour und schlugen das Publikum mit ihrer speziellen „Stubenmusik“ in ihren Bann. Ob der Funke überspringt, merken Moni, Burgi […]