Archiv | Allgemein RSS Feed
Liederbestenliste Dezember 2017

Wellküren in der Liederbestenliste

Platz 5 im Dezember Unser neues Album in den Charts 😉 In der Dezember-Wertung der Liederbestenliste sind wir gleich mit dem Titel „Monilog“ auf Platz 5 eingestiegen. So eine Freude!   Die Liederbestenliste Die Liederbestenliste gibt es seit Oktober 1983. Bis 2003 angesiedelt beim SWF bzw. SWR, wird sie seitdem vom Deutschsprachige Musik e.V. getragen. Diese […]

Ganzseitiges Interview in der TZ München vom 8. November 2017

TZ München: 30 Jahre Dauerwell

Musik-Jubiläum der Wellküren: Die TZ München zu Gast bei Burgi, Bärbi und Moni Antonio Seidemann hat uns in Oberschweinbach in unserem Stubenmusik-Studio besucht und mit uns über die neue CD Abendlandler und unseren Tour-Abschluss im Münchner Technikum (10.11.2017 Technikum München) gesprochen. Daraus ist dann eine ganze Seite in der TZ geworden … hier ein kleiner Auszug:  […]

Die neue Wellküren CD Abendlandler erscheint am 1. November 2017

Wellküren nehmen CD in Wohnstube auf

Münchner Merkur vom 3. November 2017 Abendlandler erschein heute Hintersinnig und subtil, unbekümmert und witzig – die Wellküren bringen auf ihrer neuen CD „Abendlandler“ so einiges unter einen Hut. Erstmals sind die Aufnahmen nicht während eines Auftritts, sondern bei Monika Well im Wohnzimmer entstanden, dem Stubnmusi-Studio. Ob Politik – „Frage: Was grenzt an Dummheit? Antwort: […]

Die neue Wellküren CD Abendlandler erscheint am 1. November 2017

Neue CD Abendlandler erscheint am 3.11.

Live aus unserem „Stubenmusik-Studio“: Abendlandler Die selbsternannten Retter des Abendlandes sitzen jetzt im Parlament. Versorgte Wut-Bürger haben sie da reingebrüllt. Auch im Kulturausschuss des Bundestags werden die ab sofort mitentscheiden. Obacht! Deutsche Leid-Kultur! Die Wellküren, Gründerinnen der STUGIDA-Bewegung (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes), veröffentlichen in diese Dämmerung hinein ihre neue CD Abendlandler! 14 Stücke, die das […]

frankfurter-rundschau

Garstige „Wellküren“ reiten Parforce

Frankfurter Rundschau vom 17.07.2017 Mit pfiffigen Spottliedern und Stubenmusik wagen sich die „Wellküren“ zuweilen über den Weißwurstäquator (Main) hinaus, um die Republik Mores zu lehren. Bei ihrem Gastspiel im hessisch-bayerischen Grenzgebiet hätten Untertitel jedoch nicht geschadet. Ob Politik – „Frage: Was grenzt an Dummheit? Antwort: Mexiko und Kanada“ – oder Alltag – „Wenn Männer im […]

Wellküren jodeln gegen die Iditie in Karlsfeld

Jodeln gegen die Idiotie

Foto: Toni Heigl (SZ) „Jodeln gegen die Idiotie“ – eine schöne und vor allem eine gut geschriebene Kritik über unseren Auftritt im Karlsfelder Bürgehaus von Anca Miruna Dunga in der Süddeutschen Zeitung vom 5.12.2016: Mit scharfen, politischen Kommentaren und acht Instrumenten begeistern die Wellküren die Karlsfelder Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes, kurz: Stugida – […]

Ludwig Thomas Heilige Nacht mit Monika Baumgartner und den Wellküren

Bethlehem-Rallye 2016

Weihnachts-Special 2016 Die Heilige Nacht von Ludwig Thoma Monika Baumgartner liest, die Wellküren singen, musikalisch begleitet von Christoph Well Auch in diesem Advent machen wir wieder unsere kleine „Bethlehem-Rallye“ zusammen mit Monika Baumgartner und unserem Bruder Christoph. Einfach, weil es so schön ist und weil Monika den Thoma-Text wirklich kongenial liest – in einem so […]

Bayrische Gemütlichkeit mit Stacheln: Wellküren in der NZZ

NZZ /Neue Zürcher Zeitung 30 Jahre Wellküren Bayrische Gemütlichkeit mit Stacheln   Burgi, Moni und Bärbi Well geben ein köstliches Bild ab, wenn sie mit ihren Nonnentrompeten auf und zwischen den Knien auf der Bühne sitzen und einen fürchterlich krächzenden «Dritten Mann» fiedeln. Die Instrumente werden mit einem Geigenbogen gespielt und schauen aus wie eine […]

Spott mit Stubenmusik: „Wellküren“ im Mainzer Unterhaus

MAINZ UNTERHAUS – (jgw). Seit 30 Jahren stehen die „Wellküren“ auf den deutschsprachigen Kleinkunstbühnen ihren Mann und färben sie mit bayerischem Dialekt und handgemachter Musik zünftig ein. Auch im Unterhaus machten sie jetzt Station auf ihrer Jubiläumstour und schlugen das Publikum mit ihrer speziellen „Stubenmusik“ in ihren Bann. Ob der Funke überspringt, merken Moni, Burgi […]