Archiv von Autor
Die neue Wellküren CD Abendlandler erscheint am 1. November 2017

Neue CD Abendlandler erscheint am 3.11.

Live aus unserem „Stubenmusik-Studio“: Abendlandler Die selbsternannten Retter des Abendlandes sitzen jetzt im Parlament. Versorgte Wut-Bürger haben sie da reingebrüllt. Auch im Kulturausschuss des Bundestags werden die ab sofort mitentscheiden. Obacht! Deutsche Leid-Kultur! Die Wellküren, Gründerinnen der STUGIDA-Bewegung (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes), veröffentlichen in diese Dämmerung hinein ihre neue CD Abendlandler! 14 Stücke, die das […]

frankfurter-rundschau

Garstige „Wellküren“ reiten Parforce

Frankfurter Rundschau vom 17.07.2017 Mit pfiffigen Spottliedern und Stubenmusik wagen sich die „Wellküren“ zuweilen über den Weißwurstäquator (Main) hinaus, um die Republik Mores zu lehren. Bei ihrem Gastspiel im hessisch-bayerischen Grenzgebiet hätten Untertitel jedoch nicht geschadet. Ob Politik – „Frage: Was grenzt an Dummheit? Antwort: Mexiko und Kanada“ – oder Alltag – „Wenn Männer im […]

Auch im Ottersberger Kulturstadl erzeugen die "Wellküren" einen Aufmerksamkeitsdruck, der Maßstäbe setzt. (Foto: Peter Hinz-Rosin)

Heilmittel gegen die Idiotisierung des Abendlands

Wirklich lustige und gut geschriebene Kritik aus der Süddeutschen Zeitung über unseren Auftritt im Ottersberger Kulturstadl beim Rudi Zapf: Von Ulrich Pfaffenberger, Ottersberg Sie nehmen für sich in Anspruch, Wackersdorf verhindert zu haben und Olympia 2018 in München. Sie sind dreimal so lange im Geschäft wie Helene Fischer. Aber aufhören kommt nicht in Frage für […]

Foto: Harald Dietz / Frankenpost

Da wird der Hund zum Hengst

Witzige Wellness mit den Wellküren: In Hof intonieren drei deftige „Deandln“ der gehobenen Altersklasse „Stubenmusi gegen die Idiotisierung des Abendlandes“.   Hof – Was wohl ist schlimmer: „Zehn Jahre Helene Fischer, zwanzig Jahre Andrea Berg – oder dreißig Jahre Wellküren?“ Dem Publikum fällt die Entscheidung leicht: Per Akklamation, reichlich applaudierend also und mit viel herzhaften […]

Aufnahmen zu unserer neuen CD "Abendlandler" in Monis Wohnzimmer - unserem Stubenmusi-Studio

Abendlandler – Wellküren singen unter der Dusche!

Aktuell sind wir ja an der Produktion unserer neuen CD "Abendlandler". Ein weiterer Meilenstein unseres STUGIDA-Projektes (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes). Veröffentlichung ist für Oktober 2017 geplant. Die Aufnahmen laufen - dazu haben wir Monis Wohnzimmer zum Stubenmusik-Studio umgebaut - und auch sonst probieren wir einiges aus.  Hier ein kleiner Soundtest aus der Dusche.  
Foto: Vicky Jeanty

Wellküren spielen Aichachern das Lied vom Tod

Augsburger Allgemeine Zum 30. Bühnenjubiläum singen, spielen und lästern die Wellküren im Pfarrzentrum, was das Zeug hält. Über sich, die bayerische Politik und über den Saal.  Von Vicky Jeanty   High Noon im Aichacher Pfarrzentrum: Schräg stöhnt die Solo-Seite der Nonnentrompete auf, hart gezupfte Harfenklänge klingen hinterher, dumpfe Schläge auf der Gitarre begleiten das Geschehen. Das […]

Main Post: Stubenmusik gegen das Idiotentum

Main Post vom 30. Januar 2017 (Beitrag und Foto von Eckhard Heise) Da war es wieder, das selbsternannte Emanzipationstrio aus Oberbayern. Zum sechsten Mal in Stockheim – und leider zum letzten Mal. Die Wellküren bildeten am Samstagabend das große Finale der Stockheimer Kulturabende, denn das Organisationsteam um Motor Wolfgang Klösel stellt seine Arbeit ein. Mit […]

Wellküren jodeln gegen die Iditie in Karlsfeld

Jodeln gegen die Idiotie

Foto: Toni Heigl (SZ) „Jodeln gegen die Idiotie“ – eine schöne und vor allem eine gut geschriebene Kritik über unseren Auftritt im Karlsfelder Bürgehaus von Anca Miruna Dunga in der Süddeutschen Zeitung vom 5.12.2016: Mit scharfen, politischen Kommentaren und acht Instrumenten begeistern die Wellküren die Karlsfelder Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes, kurz: Stugida – […]

Ludwig Thomas Heilige Nacht mit Monika Baumgartner und den Wellküren

Bethlehem-Rallye 2016

Weihnachts-Special 2016 Die Heilige Nacht von Ludwig Thoma Monika Baumgartner liest, die Wellküren singen, musikalisch begleitet von Christoph Well Auch in diesem Advent machen wir wieder unsere kleine „Bethlehem-Rallye“ zusammen mit Monika Baumgartner und unserem Bruder Christoph. Einfach, weil es so schön ist und weil Monika den Thoma-Text wirklich kongenial liest – in einem so […]